Das Neujahrssingen

Am Neujahrstag zieht die männliche Dorfjugend von Haus zu Haus und wünscht den Bewohnern mit einem Liedchen ein "Glückseeliges Neues Jahr". Als Belohnung gibt es für die Sänger dann einen Schnaps oder etwas Geld. Man kann leicht nachvollziehen, dass am Ende der Tour die Melodie nicht mehr so ganz genau getroffen wird.

Neujahrssänger 2004

Die Neujahrssänger des Jahres 2004.

Neujahrssänger 2007

Die Neujahrssänger des Jahres 2007.


Valid HTML 4.01! Valid CSS!