Nachrichten zur Geschichte des Hofes Meinhard "Meunert" zu Erlhof

1663 Personenschatzliste 1663
Erlenhoff
Meinhard Schulte 2 O, s. Frau

[Klein, Aloys, Beiträge zur Geschichte Kirchspiel und Gemeinde Oberhundem, Oberhundem 1972, S. 62]

1685 Kopfschatzliste vom 22.7.1685
Erlhof
Wilhelm Meinerts, s. Schw.

[Klein, Aloys, Beiträge zur Geschichte Kirchspiel und Gemeinde Oberhundem, Oberhundem 1972, S. 65]

1688 Kirchenbuch Oberhundem, Taufen
1688, 31.10. Anna Christina filia Martin Meinerts et Anna
[Kirchenbuch Oberhundem, Abschrift von Alexander Rameil, Saalhausen]

1696 Schatzregister von 1696
Stehlborn, Errelhof, Schwartmicke
Martin Meinartz zum E.
[Klein, Aloys, Beiträge zur Geschichte Kirchspiel und Gemeinde Oberhundem, Oberhundem 1972, S. 65]

1700 Kirchenbuch Oberhundem, Trauungen
18. Oct. Martin Aßmann gnt. Meinerts zum Erlhof et A. Marg. Wreden gnt. Unterste zum Erlhof matr. 23. Nov.
[Kirchenbuch Oberhundem, Abschrift von Alexander Rameil, Saalhausen]

1716 Kirchenbuch Oberhundem Trauungen
1716, 29. Jan. Stephan Meinerts et Anna Lingemann
[Kirchenbuch Oberhundem, Abschrift von Alexander Rameil, Saalhausen]

1717 Schatzliste von 1717
Errelhoff
Steffen Meinartß, s. Fr.

[Klein, Aloys, Beiträge zur Geschichte Kirchspiel und Gemeinde Oberhundem, Oberhundem 1972, S. 70]

1731 Bedderegister von 1731
Erlhoff
Meinardt 1 ß

[Gemeindearchiv Kirchhundem, Nachlass Dr. Kleffmann Nr. 44]

1737 Visitationsprotokoll
Auszüge aus einer Schuldnerliste der Kirche zu Oberhundem: Meinhart zu Erlhof 10R, Meinharts 27R, Stephan Meinartz 20R
[Klein, Aloys, Beiträge zur Geschichte Kirchspiel und Gemeinde Oberhundem, Oberhundem 1972, S. 83]

Stephan Meinarts unterzeichnet als Zeuge eine Urkunde [Gemeindearchiv Kirchhundem, AGBi]

1757 Einwohnerverzeichnis 1757
Stehlborn {Erlhof und Schwartmecke werden nicht einzeln erwähnt}
Christoph Meynhardt oo A. Marg., Ki Fri., J. Val.; A. Marg. Ma., Eva Kuhhi.
[Klein, Aloys, Beiträge zur Geschichte Kirchspiel und Gemeinde Oberhundem, Oberhundem 1972, S. 72]

1779 Ambt Bilstein Kopfschatz Liste pro 1779
Haussaßen: Meinhard 1 rT, dessen Ehefraw 18 gsch;
{rT = Reichstaler, gsch. = Groschen}
bywöhner: Tigges 4 rT, dessen Ehefraw 2 rT
Kinder über 12 Jahre: Hans 9 gsch, Frid 9 gsch, Ant 9 gsch, Jak 9 gsch

[Landständearchiv im Stadtarchiv Arnsberg, IV A 22 ]

1781 Viehschatzliste von 1781
Meinhard: 3 Pferde, 9 Rindvieh, 9 Schafe
[Landständearchiv im Stadtarchiv Arnsberg, IV A 24 ]

1783 Kopfschatz ambt Bilstein pro ao 1783
Meinhard: 1 kütter weiber, 5 kütter kinder

[Landständearchiv im Stadtarchiv Arnsberg, IV A 26 ]

1792 Hausinschrift
Dieses Haus steht unter dem Schutz Jesus Maria Joseph und der heiligen Agatha * Bewahret es vor Feuer und Brand * All Unglück sei von ihm abgewandt * Johannes Ewerhardus Howelmann * Baumeister * Anno 1792 den 14 ten Juni * Friderikus Meinhard und Catharina Heimes
[Freigelegter Balken am Giebel des Hauses Erlhof 8]

Hofbesitzer

1663 Meinhard Schulte
1685 Wilhelm Meinerts
1696 Martin Aßmann gt. Meinartz
1717 Steffen Meinartß
1757 Christoph Meynhardt
1792 Fridericus Meinarts
1830 Theodor Hüttmann
1850 Martin Tröster
1880 Joseph Tröster
1920 Peter Tröster
1956 Josef Tröster
2001 Peter Tröster

Die Familie Joseph Tröster vor ihrem Haus. Die Aufnahme ist um das Jahr 1916 entstanden.
[Fotograf unbekannt, Slg. Tröster]


Valid HTML 4.01! Valid CSS!