Haus Bruch

Im Jahre 1340 lassen sich die Vögte von Hundem auf ihrem neu erbauten Herrensitz Haus Bruch nieder und nennen sich fortan von Bruch.

Heute ist der Hof im Besitz der Familie Reichling.

Am 30.06.2003 hat Haus Bruch 7 Einwohner.


Valid HTML 4.01! Valid CSS!